Logo
Kanton Zürich
Baudirektion
Hochbauamt

Ingenieur/-in HLKS oder Elektro als Bauherrenvertretung 100%

Sind Sie vertraut mit Energiekonzepten, Lüftungsschemas, Koordinationsplänen & Datenpunktlisten? Das Hochbauamt ist verantwortlich für die Projektierung und Realisierung der komplexen Gebäudetechnik in den kantonalen Gebäuden wie z. B. im Rathaus Zürich, im geplanten Neubau des Bezirksgebäudes in Winterthur, in den Kantons-, Berufs- und Fachhochschulen, oder in den Grossprojekten der Universität - über 700 kleine und grosse Projekte sind aktuell am Laufen.
Für die Bewältigung der Aufgaben als Bauherrenvertreter/-in benötigen Sie eine höhere Fachaus­bildung (ETH, FH, TS). Dank Ihrer langjährigen Erfahrung als Ingenieur/-in können Sie Ihr Wissen in den Bereichen HLKS und Elektro kompetent anwenden. Sie betreuen eine Vielzahl von Projekten (Neubau, Umbau und Instandsetzung), führen die beauftragten Ingenieurteams und sind verantwort­lich für die selbstständige Erledigung des Submissions- und Vertragswesens, die Kredit- und Termin­planung sowie die Dokumentation der Geschäftsvorgänge. Sie besitzen Durchsetzungskraft, denken unternehmerisch und arbeiten ziel- und lösungsorientiert. Als kommunikationsstarke Persönlichkeit verstehen Sie es, auf die jeweiligen Bedürfnisse der unterschiedlichen Verhandlungspartner einzugehen und die Kundenbedürfnisse optimal umzusetzen.
Wollen Sie Spuren hinterlassen? Wenn Sie sich gemeinsam mit uns bei der Baudirektion engagieren, prägen Sie das Gesicht des Kantons Zürich mit. Dabei können wir Ihnen ein spannendes Umfeld anbieten - und das wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.
Dr. Beat Wüthrich ist Stabschef und leitet die Fachkoordination Gebäudetechnik. Er ist gerne für Ihre konkreten Fragen da: 043 259 30 01. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihr neues Umfeld: www.hochbauamt.zh.ch, weitere Stellen: www.zh.ch/jobs.

entwickeln - steuern - realisieren
Logo
Kanton Zürich
Baudirektion
Hochbauamt

Ingenieur/-in HLKS oder Elektro als Bauherrenvertretung 100%

Sind Sie vertraut mit Energiekonzepten, Lüftungsschemas, Koordinationsplänen & Datenpunktlisten? Das Hochbauamt ist verantwortlich für die Projektierung und Realisierung der komplexen Gebäudetechnik in den kantonalen Gebäuden wie z. B. im Rathaus Zürich, im geplanten Neubau des Bezirksgebäudes in Winterthur, in den Kantons-, Berufs- und Fachhochschulen, oder in den Grossprojekten der Universität - über 700 kleine und grosse Projekte sind aktuell am Laufen.
Für die Bewältigung der Aufgaben als Bauherrenvertreter/-in benötigen Sie eine höhere Fachaus­bildung (ETH, FH, TS). Dank Ihrer langjährigen Erfahrung als Ingenieur/-in können Sie Ihr Wissen in den Bereichen HLKS und Elektro kompetent anwenden. Sie betreuen eine Vielzahl von Projekten (Neubau, Umbau und Instandsetzung), führen die beauftragten Ingenieurteams und sind verantwort­lich für die selbstständige Erledigung des Submissions- und Vertragswesens, die Kredit- und Termin­planung sowie die Dokumentation der Geschäftsvorgänge. Sie besitzen Durchsetzungskraft, denken unternehmerisch und arbeiten ziel- und lösungsorientiert. Als kommunikationsstarke Persönlichkeit verstehen Sie es, auf die jeweiligen Bedürfnisse der unterschiedlichen Verhandlungspartner einzugehen und die Kundenbedürfnisse optimal umzusetzen.
Wollen Sie Spuren hinterlassen? Wenn Sie sich gemeinsam mit uns bei der Baudirektion engagieren, prägen Sie das Gesicht des Kantons Zürich mit. Dabei können wir Ihnen ein spannendes Umfeld anbieten - und das wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.
Dr. Beat Wüthrich ist Stabschef und leitet die Fachkoordination Gebäudetechnik. Er ist gerne für Ihre konkreten Fragen da: 043 259 30 01. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihr neues Umfeld: www.hochbauamt.zh.ch, weitere Stellen: www.zh.ch/jobs.

entwickeln - steuern - realisieren
Video